Referenzen: Tunnelsanierung – Entstaubung und Bewetterung bis hin zu Systemlösungen für komplexe Projekte

Im Bereich Eisenbahn- und Straßentunnelsanierung gleicht kein Projekt dem anderen. Eines jedoch haben fast alle Projekte gemeinsam: den Faktor Zeit. Verzögerungen und Stillstände der Arbeiten infolge von Überschreitungen der Arbeitsplatzgrenzwerte durch Dieselemissionen und staubförmige Partikel sind zu verhindern. Mit unseren flexiblen, innovativen Lösungen und unserer langjähriger Erfahrung sind wir darum der perfekte Ansprechpartner für Sie.

  • Seit 2006 haben wir mehr als 100 nationale und internationale Projekte im Eisenbahn- und Straßentunnelbereich erfolgreich bewettert und zum Teil auch entstaubt.
  • Wir verfügen über ein weitreichendes Netzwerk an Spezialdienstleistern für eine schnelle und sichere Projektumsetzung.
  • Unsere Bewetterungs- und Entstaubungsanlagen werden in Tunneln im Bahnbereich des Fernverkehrs einschließlich der Schnellfahrstrecken der DB und innerstädtischen U- und S-Bahnbereich regionaler Verkehrsverbünde eingesetzt.
  • Wir haben bereits Tunnel mit Längen von bis zu 10km erfolgreich bewettert.
  • Auf Wunsch übernehmen wir eigenständig das Betreiben und Betreuen der Anlagen in Zeiträumen von wenigen Tagen bis zu mehreren Monaten durch unsere fachkundigen Mitarbeiter.
  • Wir können jederzeit auf einen umfangreichen Anlagenbestand zur bedarfsgerechten Auslegung zurückgreifen.
  • Die Überwachung und Steuerung unserer Bewetterungsanlagen wird mittels Datenfernübertragung durchgeführt.
  • Die Auslegung unserer Bewetterungsanlagen entspricht grundsätzlich den gültigen Vorgaben.

Lassen auch Sie sich bei Ihrem nächsten Projekt im Bereich Tunnelsanierung von uns beraten und unterstützen. Wir sind gerne für Sie da! National und international über unsere Ansprechpartner vor Ort sowie bei allgemeinen Fragestellungen in unserer Zentrale. Kontaktieren Sie uns. Wir freuen uns auf Sie!